News

Reif für die Insel?

Medienmitteilung

 Die SP Frauen Kanton Bern sind enttäuscht, dass ab Sommer 2010 in der Leitung des Inselspitals die Frauen nicht mehr vertreten sein werden. Und dies in einem Unternehmen, das zu 75% Frauen beschäftigt. Ein unverständlicher Entscheid, der mit der überholten Begründung, keine Frau für diese Kaderstelle gefunden zu haben, gerechtfertigt wird. Weiter

Burkaverbot – ein untaugliches Mittel für ein nicht existierendes Problem

Medienmitteilung

Die SP Frauen Kanton Bern lehnen ein generelles Burkaverbot ab und rufen zu einer Versachlichung der Diskussion auf.  Zurzeit findet landauf, landab eine höchst bedenkliche Diskussion zum Thema „Burkatragen“ statt. Es geht dabei häufig nicht um den Tatbestand selber, sondern um ihre Interpretation. Dabei wird ein Problem, das in der Schweiz so gar nicht vorhanden ist, hochgespielt und missbraucht. Kreise, welche sich nie um Frauenanliegen kümmern, stehen zuvorderst im Kampf gegen die Ganzkörperverhüllung, die sie als frauenverachtend brandmarken. Die SP Frauen Kanton Bern lehnen solche populistischen Machenschaften unmissverständlich ab. Weiter